Thewanger Erich Portrait

ERICH THEWANGER

Partner, Global Infrastructure, Deal Advisory @ KPMG Austria

Erich Thewanger kam im Jahr 1996 zur KPMG. Nach Beendigung seines Studiums arbeitete er in einer Wiener Anwaltskanzlei mit dem Schwerpunkt Wirtschaftsrecht und anschließend für 3 Jahre in der Steuerabteilung der KPMG. Danach wechselte er für 2 Jahre zu einem Schweizer Telekommunikationsunternehmen, um danach zur KPMG zurückzukehren, wo er seitdem im Bereich Corporate Finance tätig ist.

Seine aktuellen Projekte umfassen unter anderem die Neuorganisation bzw. Ausgliederung des Wiener Krankenanstaltenverbunds sowie die Beratung des Wiener KAV bei der Transformation der IT-Systeme.

Thewangers Expertise ist vor allem in den Bereichen Infrastruktur, Energie, Real Estate, Öffentlicher Sektor, Technologie sowie Projektmanagement gefragt.

 

 

„Als wesentlich für die erfolgreiche Umsetzung von Projekten hat sich eine auch kaufmännisch konsequente Projektsteuerung bewiesen, um Fragen der Finanzierbarkeit der kaufmännischen Effizienz und letztlich des betriebswirtschaftlichen Erfolgs abzusichern.“ (Mag. Erich Thewanger)