Düsseldorf, 17.11.2022

YARD:Forum - New Work und Innovation

Share Event teilen

  • Mail
  • Facebook
  • Twitter
  • LinkedIn
  • Xing
  • Pinterest

Tage

Stunden

Minuten

Sekunden

Willkommen beim YARD:Forum "New Work und Innovation" - einem Event- und Networkingformat von IMAP und M.O.O.CON.

Gemeinsam mit inspirierenden Expert:innen und prominenten Umsetzer:innen gehen wir der Frage nach, welche Wirkzusammenhänge sich aus dem großen Thema "New Work" und der Innovationskraft von Unternehmen ergeben. Wie kann eine Arbeitswelt, die Innovation fördert, heute aussehen? Und welche kulturellen Voraussetzungen sollten in ihrer Organisation gegeben sein?

Am 17. November 2022 in Düsseldorf sind Jörn Wächtler, Director Workplace Concepts & Development bei adidas, und Julia Hammes, Talent & Organisational Development Manager, sowie Torsten Müller, Strategic Project Manager beim IT-Logistik-Unternehmen TIMOCOM, mit ihren Cases dabei!

Datum & Uhrzeit

17.11.2022
16:30 - 19:30 Uhr

Location

IMAP GmbH
Cantadorstraße 3
40211 Düsseldorf

Teilnahme

Kostenlos

Die Speaker

Schwerpunkt des Events:

Driving Innovation through New Work

Was ist Arbeit heute und in Zukunft? Diese Frage sollte man sich stellen, wenn man sich als Entscheidungsträger:in im Unternehmen mit dem Megatrend New Work und seinen Effekten auf die eigene Arbeitswelt auseinandersetzt. 

Als Arbeit gilt künftig die Summe aller Beschäftigungen zu unterschiedlichen Lebensphasen.

Zukunftsinstitut

 

Die Grenzen zwischen Arbeit und Freizeit verschwimmen zunehmend - Stichwort: Work-Life-Blending. Nicht mehr die klassische Karriere, sondern der Sinn und die Gestaltungsmöglichkeiten stehen im Vordergrund. Stichwort: Purpose Based Working. Wissensarbeiten lässt es sich von überall aus. Stichwort: Remote Work.

Trotz (oder gerade wegen) New Work:

Innovation braucht Kultur. Innovation braucht Raum.

Bei all dem Wissen um die Zukunft der Arbeitswelt stehen dennoch viele Unternehmen der Herausforderung gegenüber, ihre Innovationskraft aufrechtzuerhalten oder zu forcieren. Wie gelingt das in dieser flexiblen und digitalen Arbeitswelt? Welche Rolle spielen die eigene Unternehmenskultur und die Räume, in denen sie lebt? 

Gemeinsam mit adidas und TIMOCOM als Cases wollen wir das herausfinden und Ihnen Strategien und Tools für das erfolgreiche Neue Arbeiten mitgeben!

Das Programm

16:30 - 16:40 Uhr

Welcome

Begrüßung und Vorstellung des Themas und der Speaker

Bülent Arslan, Geschäftsführer von IMAP

Michael Wiebelt, Partner bei M.O.O.CON

16:40 - 17:10 Uhr

IMPUlS

New Work und Innovation: Was braucht es im Zeitalter von New Work, um innovativ zu bleiben?

Herausforderungen, Tendenzen und Tools für Unternehmen

Thomas Ufer, ORGANISATIONSBERATER bei IMAP

Tobias Baur, Partner bei M.O.O.CON

17:10 - 18:00 Uhr

Best Practices und Diskussion

The way of New Work bei adidas & TIMOCOM

Ein Unternehmen, das sich auf einem sehr dynamischen Markt wie dem Sportartikelmarkt befindet, braucht eine besonders hohe Innovationskraft. Die von M.O.O.CON und adidas entwickelte "World of Sports" in Herzogenaurach sollte den Mitarbeiter:innen den bestmöglichen Arbeitsplatz zur Verfügung stellen, um genau das leisten zu können. Wo steht adidas mit seiner World of Sports heute? Welche Learnings gibt es bisher und welche Entwicklungsmaßnahmen stehen an?

Jörn Wächtler, Director HR – Global Workplaces bei adidas

 

Für ein Unternehmen, das sich die Digitalisierung der Logistikbranche auf die Fahnen geschrieben hat, ist Innovationskraft inhärent. Um diese zu befeuern, befinden sich IMAP und TIMOCOM seit einiger Zeit in einem Kulturentwicklungsprojekt, das die unternehmenseigenen Werte schärft und so zu mehr Innovationskraft, Commitment und Kund:innenzufriedenheit führen soll. Erfahren Sie, wie die Kulturtransformation schließlich zu mehr Innovationen führen soll.

Julia Hammes, Talent & Organizational Development Manager, Timocom

18:00 - 18:15 Uhr

Marktplatz

Austausch und Q&As

IMAP | M.O.O.CON | adidas | Timocom

18:15 - 19:00 Uhr

Networking & Ausklang

Kleines Buffet und Getränke

Die Zielgruppe

Die Veranstaltung richtet sich an

  • Geschäftsführer:innen & CEOs

sowie Entscheider:innen, die ihre Unternehmenszukunft nachhaltig erfolgreich gestalten wollen, aus den folgenden Bereichen: 

  • Human Resources

  • Organisationsentwicklung

  • Innovation

  • Immobilien (Corporate Real Estate und Facility Management Verantwortliche)

  • Marketing & Kommunikation

  • Digitales & IT

  • Produktion

das war "New Work und Innovation"

Der Rückblick

Die Veranstalter:innen

© 2022 YARD FORUM

Datenschutz

Wir ersuchen um Ihre Zustimmung für Cookies. Marketing-Cookies werden erst mit Ihrer Zustimmung verwendet, unsere Website ist werbefrei. Datenschutz.

akzeptieren ablehnen