Interventionen YARD:Forum Hamburg – 26.05.2020

Axel Springer: Eine räumliche Intervention

Axel Springer ist in den letzten Jahren ein durch und durch digitales Medienhaus geworden. Der Neubau in Berlin unterstützt den Transformationsprozess nachhaltig – er ist ein wirksames Managementinstrument. Sven Rebbert, Manager of People & Culture bei Axel Springer SE, führt Sie am 26. Mai beim YARD:Forum Hamburg durch alle Ebenen dieser räumlich unterstützten, radikalen Neuausrichtung...

 

ShareArtikel teilen

  • Mail
  • Facebook
  • Twitter
  • LinkedIn
  • Xing
  • Pinterest

Health AG: Eine digitale Intervention

Die Health AG, Spezialist für Forderungsmanagement im Gesundheitswesen, entschied ihr IT-System mithilfe des IT-Beratungsunternehmens Silpion GmbH neu aufzustellen, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Warum das nötig war und welche Auswirkungen diese digitale Intervention auf den Unternehmenserfolg hatte diskutieren Lars Mählmann und Birthe Kasbohm von Silpion live am 26. Mai beim YARD:Forum in Hamburg.

ShareArtikel teilen

  • Mail
  • Facebook
  • Twitter
  • LinkedIn
  • Xing
  • Pinterest

ADAC e.V.: Eine organisatorische Intervention

Für den ADAC, mit seiner 116-jährigen Tradition, ist klar, dass Veränderungen zum Alltag einer Organisation gehören. Denn die Bedürfnisse der 21 Millionen Mitglieder und auch die Rahmenbedingungen für einen Mobilitätsdienstleister ändern sich laufend. Was den ADAC dazu bewegte seinen MItgliederservice komplett neu gestalten,erfahren Sie am 26. Mai beim YARD:Forum in Hamburg.  

ShareArtikel teilen

  • Mail
  • Facebook
  • Twitter
  • LinkedIn
  • Xing
  • Pinterest

© 2020 YARD FORUM